Entscheidende Kaufimpulse bei Getränken mit On-Pack-Aktionen

image_pdfimage_print

Fast 75% der Kaufentscheidungen treffen Verbraucher innerhalb weniger Sekunden. Direkt am Supermarktregal, im Getränkeshop oder an der Kühltheke. Klar dürfte sein, dass der optische Eindruck der Produkte dabei einen hohen Stellenwert einnimmt. Hier kommen On-Pack-Aktionen zum Einsatz.

Wie „verführe“ ich damit den Verbraucher zu einem ungeplanten Kauf und wie überzeuge ich ihn, genau mein Produkt auszuwählen? Womit kann ich den entscheidenden Impuls geben?

Mit gut gemachten On-Pack-Aktionen!

Am POS gibt es hierzu verschiedene verkaufsfördernde Möglichkeiten. Hier ein paar Beispiele

  • geschickte Zweitplatzierungen durch aufwendige Verkaufsdisplays
  • Regalbeschriftungen durch Regalstopper

Die Promotion muss aber auch auf das Produkt, damit es zu einer On-Pack-Promotion wird. Hier bieten sich an

  • Einsatz von On-Pack-Werbeaktionen in Form von Zugaben
  • Preis-Promotions mit Coupons oder Geld-zurück-Garantien
  • On-Pack-Aktionen mit Gewinnspiel-Promotion

Welche Möglichkeiten hat man zur Umsetzung bei Getränken?

Kronkorken-Gewinnspiel

  • Codeeindruck in die Kronenkorken oder unter den Schraubdeckel,
  • Bedruckung der Etiketten-Rückseite,
  • gestanzte oder gefädelte, zwei- bzw. mehrseitige Flaschenanhänger,
  • Flaschenaufstecker oder Flaschencrowner,
  • Kistenaufleger oder Kistenecken.

Die großen Getränkefirmen veranstalten regelmäßig mit großen Gewinnsummen ausgestattete Kronenkorken- und Deckelcode-Gewinnspiele. Allen voran die Handvoll Premium-Brauereien sowie PepsiCola und Coca Cola. Kleinere und mittlere Brauereien fragen sich, wie die das nur finanzieren können. Die Gewinnspielbudgets sind oft höher als der eigene Umsatz. Ganz einfach, zunächst einmal rechnen sich solche Gewinnspiele und werden mit Mehrabsatz refinanziert. Sonst würden sie nicht in schöner Regelmäßigkeit wiederholt werden. Zum anderen ist das Budgetgeheimnis eine Gewinnspiel-Versicherung. Lesen Sie mehr darüber in der Blog-Kategorie Gewinnspiel-Versicherung.

Über Kronenkorken-Gewinnspiele und Deckelcode-Promotions werde ich noch ausführlich berichten. Zur Einstimmung hier schon einmal ein interessanter und amüsanter Blogbeitrag Pepsi Cola: Das 1 Billion $ (1 Milliarde) Mega-Gewinnspiel.

Übrigens: Die Kopplung von Gewinnspielen mit dem Verkauf von Waren ist seit 2011 erlaubt.

Das wissen immer noch die Wenigsten: Laut Rechtsprechung des BGH ist seit 2011 die Kopplung eines Gewinnspiels mit einem Warenverkauf erlaubt, z. B. als Produktcode- oder Kassenbon-Gewinnspiel. Sehr häufig sehen wir das als Deckelcode-Gewinnspiel und Kornkorken-Gewinnspiel von den insbesondere großen Getränkeunternehmen. Lesen Sie mehr darüber in meinem BlogbeitragGewinnspiel-Kopplung mit Warenverkauf vom BGH seit 2010 legalisiert“.

In eigener Sache: Mit meiner Firma HAPPY Marketing Solutions GmbH konzipieren und betreuen wir exklusive Gewinnspiel-Lösungen im Full Service. Erstklassige Expertisen aus Genossenschaften, Handel, Dienstleistung und Industrie belegen unsere Kompetenz als der führende Dienstleister für exklusive Gewinnspiel-Lösungen. Besuchen Sie die Webseite von HAPPY Marketing Solutions  und schauen Sie sich dieses kurze Video an.

Bitte beachten Sie:

Diese Blog-Information ist ein unverbindlicher und kostenloser Service und stellt keine Rechtsberatung dar. Denn das Rechtsberatungsgesetz verbietet Personen, die nicht dazu befugt sind, die konkrete Rechtsberatung im Einzelfall.  Deshalb kann der Blog bei einem konkreten Thema nicht den Gang zu einem Rechtsanwalt ersetzen. Für eine verbindliche, rechtliche Auskunft wenden Sie sich also bitte an Ihren Anwalt.

Hier können Sie mir folgen:

Dietmar Grünberg auf LinkedIn Dietmar Grünberg auf XING Dietmar Grünberg +49 6103 2053 700 E-Mail an Dietmar Grünberg HAPPY Marketing Solutions auf Facebook Unternehmensvideo HAPPY Marketing Solutions Homepage HAPPY Marketing Solutions

Blog-Abonnement

Wenn Sie daran interessiert sind, über neue Blogbeiträge informiert zu werden, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Einfach Ihre E-Mail oben rechts unter Blog-Abonnement eintragen.

529total visits,1visits today

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.