Das Online-Nachrichtenportal tag24.de berichtete über eine interessante Aktion, bei der Gewinnspiele nun auch in der Politik angekommen sind. Am 13. Juni wählte die Spitzenstadt Plauen einen neuen OB. Der Medien-Profi Ingo Eckardt (49) brachte sich dafür als parteiunabhängiger Kandidat in Stellung. Er setzte in seinem Wahlkampf aber nicht nur auf ernste Themen und Debatten, sondern der OB-Kandidat lockte mit Gewinnspiel.

OB-Kandidat lockte mit Gewinnspiel Ingo Eckardt

Ingo Eckardt (49) ist seit der Wende politisch aktiv und bewirbt sich jetzt um das Amt des Oberbürgermeisters von Plauen.  © Ellen Liebner

Ingo Eckardt: „Bei aller inhaltlichen Tiefe des Wahlkampfes soll damit auch ein Stückchen Leichtigkeit in schwierigen Zeiten deutlich werden.“ Der Ortsvorsteher von Kauschwitz beweist wieder mal Humor – so wie bei seinem Protest-Handwagen-Korso für den Bau eines seit 85 Jahren geplanten Fußweges. Eckhardt hat zehn seiner 375 Wahlplakate mit aufgeklebten Sonnenbrillen verhübscht. Gewinnspiel-Regel: Wer ihm zwei der zehn Standorte per Mail oder Kontaktformular sendet, hatte die Chance, einen Gastro-Gutschein (Wert 50 Euro) oder eine von 30 Flaschen Sekt zu gewinnen.

OB-Kandidat lockte mit Gewinnspiel Wahlplakat

Um Wahlplakate mit aufgeklebten Sonnenbrillen geht’s bei dem Gewinnspiel, das Ingo Eckardt (49) im Rahmen seines Wahlkampfes ins Leben gerufen hat.  © privat

Da fragte man sich: Durfte der das im Wahlkampf? Das Justitiariat im Plauener Rathaus hat sich mit der Frage auseinandergesetzt. Stadtsprecherin Silvia Weck: „Grundsätzlich gibt es keine gesetzliche Regelung, nach der es unzulässig wäre, die eigene Wahlwerbung mit Glücksspielen zu verbinden. Das Glücksspiel selbst unterliegt rechtlichen Regelungen, deren Einhaltung jedoch in der Verantwortung des jeweiligen Veranstalters liegt.“ Eckardts Aktion wäre nur anstößig, wenn er für eine bestimmte Stimmabgabe Preise ausgelobt hätte. Die Wahl am 13.06. hat er übrigens nicht gewonnen, aber mit 8,3% für einen unabhängigen Kandidaten einen Achtungserfolg erzielt.

Quelle: https://www.tag24.de/

Die HAPPY Group

Wenn Sie Fragen zudiesem Case oder generell zur Veranstaltung eines gut gemachten Gewinnspiels haben, wenden Sie sich bitte an das Team von HAPPY Marketing Solutions. Die haben eine perfekte Gewinnspiel-Lösung entwickelt und holen Ihnen im Full Service mit exklusiven Add-ons einfach mehr aus Ihrem Gewinnspiel auch im politischen Bereich heraus. HAPPY Secure Promotions liefert dazu die maßgeschneiderte Risiko-Absicherung. Was ein perfektes Gewinnspiel leisten muss, lesen Sie hier: > Zum Blogbeitrag

Über den Autor

Dietmar Grünberg

Dietmar Grünberg ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAPPY Marketing Solutions AG und neben Lothar Mende und Patrick Grünberg Gründer der HAPPY Secure Promotions GmbH. Die HAPPY Group ist der spezialisierte Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions.

Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.

Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht Ihnen die HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Total Page Visits: 3354 - Today Page Visits: 3

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste