Lotto24 Impflotterie Chance auf über 1 Million €

Als bundesweite Aktion ist eine erste kommerzielle Impflotterie in Deutschland gestartet, mit der Impflotterie Chance auf über 1 Million €. In vielen anderen Ländern gibt es sie schon: die Impflotterie. Der Lotterie-Veranstalter Lotto24 startet am heutigen Mittwoch eine eigene Impflotterie. Um die Impfkampagne der Bundesregierung zu unterstützen, vergibt der private Lottoanbieter Lotto24 zwei Millionen Freilose an volljährige, bereits geimpfte Personen und wer sich noch bis zum 30. September 2021 impfen lässt. Auch Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, dürfen an der Impflotterie teilnehmen, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen können.

Kostenlose Impflotterie Chance auf über 1 Million €

Bei dem Lottospiel namens „Freiheit+“ gibt es unter dem Motto #geimpftgewinnt als Hauptgewinn 250.000 Euro sowie zusätzlich 5.000 Euro pro Monat für 15 Jahre. Insgesamt ein Betrag von 1,15 Millionen Euro zum Gewinnen zur Verfügung. Laut Lotto24 stehe ein Los pro Person zur Verfügung. Diese muss im Falle des Gewinns eine Impfbescheinigung vorweisen können. Jeden Montag wird ein Los gezogen und pro Los werden 50 Cent an Bildungsprojekte gespendet. Von der Aktion profitierten zudem nicht nur die Geimpften. Durch die Soziallotterie werden gemeinnützige Projekte wie die SOS Kinderdörfer, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und der Stifterverband unterstützt. Diese erhielten je Los 50 Cent, was einem Gesamtbetrag von 1 Million Euro entspreche. Mit der Impflotterie möchte Lotto24 einen Anreiz schaffen und einen Beitrag zur Impfkampagne leisten. Suchtexperten halten die Verbindung von einem Gewinnspiel mit dem Impfen für problematisch, weil sie ein gewisses Suchtpotenzial sehen. Auch sei bei dem privatwirtschaftlichen Lotto-Unternehmens Lotto 24 das wirtschaftliche Interesse im Vordergrund, neue Kunden mit der Aktion zu gewinnen.

Impflotterie mit Millionen­gewinnern in den USA

Impflotterie Chance auf 1 Million Dollar

Mit seiner Aktion hat sich der Anbieter ähnliche Impflotterien in den USA und Kanada zum Vorbild genommen. Diese stießen auf große Resonanz und allein in Ohio nahmen im Mai über 2,7 Millionen Menschen an der „Vax-a-Million“-Impfkampagne teil. Impflotterien haben sich in vielen Bundesstaaten der USA zu einem Erfolg entwickelt. Corona geimpfte Personen haben die Möglichkeit, an speziell eingerichteten Verlosungen teilzunehmen und regelmäßig werden neue Gewinner gezogen. Beinahe täglich werden in den USA Millionengewinner der diversen Lotterien verkündet.  ´Ohio kürte bereits im Mai den ersten Millionär und Anfang Juli wurden ähnliche Beträge in Illinois, New York und North Carolina verlost. In Michigan gibt es für geimpfte Einwohner „nur“ täglich 50.000 US-Dollar und weitere Preise. In Illinois wurden parallel zum millionenschweren Hauptgewinn drei Stipendien im Wert von jeweils 150.000 USD verlost. Laut den US-Behörden hätten die Lotterien und sonstige Anreize dazu beigetragen, der verbreiteten Impfmüdigkeit zu begegnen. 

Skeptische Haltung in Deutschland

Statt der Aussicht auf Millionengewinne herrscht in Deutschland Skepsis. Auch die von Politikern aufgebrachte Idee einer Impflotterie stößt auf breite Ablehnung. Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans hatte vergangene einen solchen Vorschlag gemacht, der aber bei seinen Kollegen in den anderen Landesregierungen prompt Widerspruch hervorrief.  Auch in der Bevölkerung stoßen Impfanreize auf wenig Gegenliebe. Online-Umfragen zufolge wird eine Impflotterie von über 80 % abgelehnt. 

Landingpage: https://www.lotto24.de/landing-pages/geimpftgewinnt/ 
Dokumentation: LandingpageErgebnisseHilfeTeilnahmebedingungenTeilnahmebestätigungs-E-Mails
Quellen: https://www.merkur.de/welt/coronavirus-deutschland-impflotterie-lotto24-usa-china-russland-90942170.html
https://www.charivari.de/nachrichten/deutschland-und-welt/erste-impflotterie-in-deutschland/10591654
https://www.casinoonline.de/nachrichten/lotto24-startet-eigene-impflotterie-58118/

Über den Autor

Dietmar Grünberg

Dietmar Grünberg ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAPPY Marketing Solutions AG und neben Lothar Mende und Patrick Grünberg Gründer der HAPPY Secure Promotions GmbH. Die HAPPY Group ist der spezialisierte Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions.

Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.

Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht Ihnen die HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Total Page Visits: 320 - Today Page Visits: 1

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste