Eine insbesondere im Handel sehr beliebte Aktion ist “Gewinn Deinen Einkauf zurück“. Einige Beispiele finden Sie in den Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele. Insbesondere Shopping Center und Werbegemeinschaften setzen auf dieses spezielle Erfolgskonzept. Cases von dieser besonderen Gewinnspielform finden Sie in dem Blogbeitrag „Gewinn Deinen Einkauf zurück“. Aber auch ansonsten sind es die regionalen Werbegemeinschaften der Kommunen und Shopping Center, die regelmäßig Gemeinschafts-Gewinnspiele für die Mitglieder bzw. Mieter veranstalten.  Die Vorteile von Gemeinschafts-Gewinnspielen sind vielfältig

  • Die Entwicklungskosten für die Werbemittel und Landingpage werden umgelegt
  • Die organisatorische Abwicklung liegt in einer zentralen Hand
  • Durch den gemeinsamen Gewinntopf können größere attraktive Gewinne ausgelobt werden

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

> Der verrückte Einkauf in Kempen startet wieder
> Einkauf in Steyr zurück gewinnen! Rechnung einwerfen & gewinnen! 
> Shoppingtag in Lustenau im Wert von 1.000 Euro gewinnen 
> Einkaufsstadt Hartberg – Einkaufen und doppelt gewinnen!
> Werbering Kemten Gewinnspiel „Die Bon-Aktion“
> Gewinnspiel der City-Initiative Beckum „Einkaufen, aufknacken, einsacken“
> Großes Gewinnspiel zu den jährlichen Pütt-Tagen in Beckum
> Gemeinschafts-Gewinnspiel – Wer kennt sich am besten in Würmtal aus?
> EM-Gewinnspiel der Werbegemeinschaft City Center Langenhagen
> Aktion #proFachhandel „Ich kauf gern vor Ort“
> Sonneberg – Endspurt für die Stadt-Stempelkarte 
> Stadtmarketing Obertshausen e.V. startet Oster-Gewinnspiel 
> Lembecker Adventskalender-Gewinnspiel 2020
> Rendsburg: Mit der sh:z & einem Rubbellos zum Hauptpreis
> HGV Langenselbold: Einkaufen – Stempel sammeln – Gewinnen
> Neues Gemeinschafts-Gewinnspiel „Adventsglück“ von HAPPY startet
> Goldener Herbst in Landeck – Einkaufsgutscheine für 21.000€
> Einkaufen in Schermbeck für Gewinner
> Großes Interesse an Gewinnspiel der Mühlhäuser Händler
> Halloween Shopping Woche in Scheeßel mit Gewinnspiel
> 100 Gutscheine für Handel im Fünfeck in Wiesbaden gewinnen
> Gewinnspiel zur „Schängel-Shopping-Week“
> Allgäuer Festwoche 2019 „Schexs in the City” der Soloplan GmbH
> Gewinnspielaktion „Trofaiach kauft daheim“
> Rankweil: Gewinnspiel für heimische Wirtschaft
> Koblenz „Shopping-Week-Gewinnspiel“
> Nagold „1 JAHR NAGOLDVORRAT“
> Offenburg „Gemeinschafts-Losaktion“

Der verrückte Einkauf in Kempen startet wieder

Case_der verrückte Einkauf in kempen

Verrückter Einkauf: Der Werbering Kempen lädt wieder zum „verrückten Einkauf“ ein. Wer vom 23. Juni bis 9. August 2022 mindestens vier Stempel im Einzelhandel sammelt, hat eine Gewinnchance.

Der Gewinner oder die Gewinnerin darf 500 Euro im Kempener Einzelhandel ausgeben, muss aber sehr schnell sein, damit der Gewinn nicht verfällt.

Bereits in den Jahren vor der coronabedingten Pause stieß die Sommeraktion des Kempener Werberings auf große Resonanz. „Jeweils mehr als Tausend Einsendungen haben uns gezeigt, dass die Idee gut angenommen wird“, sagt der 1. Vorsitzende Armin Horst. Und so funktioniert die Teilnahme: Vom Donnerstag, 23. Juni, bis Dienstag, 9. August, erhält man in den Mitgliedsunternehmen des Werberings (www.werbering-kempen.de/unsere-vielfalt.html) die Sammelkarten mit jeweils vier Stempelfeldern. Bei jedem Einkauf oder Gastronomiebesuch in einem der aufgeführten Unternehmen kann man einen Stempel erhalten und die mit vier Stempeln versehene und ausgefüllte Karte in den Geschäften abgeben.

Die Auslosung findet am 11. August statt. Der Hauptgewinn ist der „verrückte Einkauf“ am Samstag, 13. August: Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält ein Budget von 500 Euro, das innerhalb von zwei Stunden in mindestens zehn teilnehmenden Geschäften auf den Cent genau ausgegeben werden muss. Sollte dies nicht gelingen, erlischt der Gewinn. Es ist also ratsam, sich in der Kürze der Zeit genau zu überlegen, wie man den Einkauf plant. Oder – falls man sich für einen Glückspilz hält – schon jetzt für den Fall der Fälle vorzusorgen und nach den gewünschten Produkten Ausschau zu halten.

Landingpage: https://www.mein-krefeld.de/kempen-toenisvorst/der-verrueckte-einkauf-in-kempen_aid-71680685

https://www.werbering-kempen.de/aktuelles/details/der-verrueckte-einkauf-2022.html 
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungen 2020 (auf Facebook) , Aktionsplakat (2019)Lose,Presse

Einkauf in Steyr zurück gewinnen! Rechnung einwerfen & gewinnen! 

case_einkauf in steyr_gemeinschafts-gewinnspiel

Der Wirtschaftsverein „STEYRlebt!“ schenkt den Einkauf in Steyr von 26. November bis 24. Dezember 2022 in Form einer Steyr Shopping Card und veranstaltet dazu das Gewinnspiel „Gewinnen Sie Ihren Einkauf in Steyr zurück“. Teilnahmeberechtigt sind alle vollständig beschrifteten Rechnungsbelege bzw. Kassenbons aller Geschäfte und Gastronomiebetriebe von Steyr und nehmen an den Ziehungen teil. Eine ausführliche Beschreibung von diesem Case finden Sie in der Gewinnspiel-Datenbank „Gewinn Deinen Einkauf zurück“.

Landingpage: https://www.steyrshoppingcard.at/fileadmin/media/pdf/Shoppingcard-Gewinnspiel_Teilnahmebedingungen.pdf 
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungenPromotion-PDFPresseberichtShopping-Card

Shoppingtag in Lustenau im Wert von 1.000 Euro gewinnen 

case_Shoppingtag in Lustenau gewinnen

Die Lustenauer Geschäfte bieten bereits vielseitige Frühjahrskollektionen an. Ein perfekter Zeitpunkt also für ein Frühlingsgewinnspiel von Lustenau Marketing. Zu gewinnen gibt es einen Einkaufstag in den Lustenauer Fachgeschäften im Gesamtwert von 1.000 Euro. Das Gewinnspiel richtet sich an alle, die Lust auf ein Einkaufsvergnügen in Lustenau haben. Um teilnehmen das Formular unter marketing.lustenau.at/shoppingvergnuegen ausfüllen. Das Gewinnspiel findet in der Zeit vom 01.03.2022 bis 18.04.2022, statt. Teilnahmeschluss ist der 18.04.2021.  Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine des Lustenauer Handels, die in den teilnehmenden Lustenauer Betrieben eingelöst werden können. Die Einkaufsgutscheine bzw. Sachpreise erhält der Gewinner am mit Lustenau Marketing vereinbarten Einkaufstag. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufallsprinzip. Der Gewinner darf seinen Gewinn ausschließlich am vereinbarten Shoppingtag einlösen. Dabei dürfen in einem Geschäft maximal 30 Lustenau Gutscheine eingelöst werden, das entspricht einem Wert von 300 Euro. 

Landingpage: https://www.lustenau.at/de/neuigkeiten/fruehlingsgewinnspiel-einkaufstag-in-lustenau-zu-gewinnen 
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungen

Einkaufsstadt Hartberg – Einkaufen und doppelt gewinnen!

case_Einkaufsstadt Hartberg_Einkaufen und doppelt gewinnen!

Die Stadtgemeinde Hartberg in Zusammenarbeit mit dem Verein Einkaufsstadt Hartberg sind Veranstalter des Gewinnspiels. Die citiesapps S&R GmbH stellt mit der App CITIES die digitale Infrastruktur zur Abwicklung des Gewinnspiels zur Verfügung. Zur Teilnahme ist ein gültiges User-Profil in CITIES erforderlich.

3.000 Euro Shopping-Gutscheine und 25 attraktive Preise gewinnen! Ab 1. März: Gleich bei zwei Gewinnspielen kann man bei einem Einkauf in der Bezirkshauptstadt Hartberg teilnehmen. Beim Shopping Pass warten Shopping-Gutscheine im Wert von 3.000 Euro auf die Gewinner und beim Gewinnspiel der CITIES App werden 25 attraktive Preise verlost. 44 Betriebe beteiligen sich am Hartberger Shopping PASS. Alle Kunden, die vom 1. März bis 6. Mai 2022 in einem der teilnehmenden Betriebe (siehe Liste im Anhang) in der Bezirkshauptstadt um mindestens 10 Euro einkaufen, bekommen im Shopping PASS einen Stempel. Auf den achten Einkauf gibt es einen Rabatt von 10 Prozent. Alle voll gestempelten Pässe nehmen an der Verlosung von Shopping-Gutscheinen im Wert von 3.000 Euro teil. 

case_Hartberg _Shoppingpass_gewinnspiel

Zwischen dem 1. März und 5. Mai haben alle Kundinnen und Kunden zudem die Möglichkeit, nach dem Einkauf in einem teilnehmenden Hartberger Betrieb (siehe Liste im Anhang) in der CITIES App Rechnungen zu scannen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden: Nachdem man die CITIES App öffnet, klickt man auf die Bonuswelt und in weiterer Folge auf „Scannen“. Nun kann der QR-Code auf der Rechnung mit der Kamera gescannt werden und führt zum Gewinnspiel. Pro € 20 wird automatisch ein Los in den Verlosungstopf geworfen. Man sammelt die Beträge auch fortlaufend. Je mehr Lose man sammelt, desto höher sind die Gewinnchancen. Wenn z. B. eine Rechnung in der Höhe von € 43 gescannt wird, sammelt man 2 Lose und benötigt in weiterer Folge lediglich € 17 bis zum nächsten Los. Am Ende werden die Lose gezogen und 25 Preise verlost: 

Landingpage: https://www.hartberg.at/index.php?seitenId=995&newsberichteId=625 
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungen Cities AppGewinnspielinfoErklärung Cities AppTeilnehmende Betriebe Shopping PassTeilnehmende Betriebe Cities AppPresse

Werbering Kemten Gewinnspiel „Die Bon-Aktion“

case_Werbering Kemten Gewinnspiel_Bon-Aktion

Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr hier eine Neuauflage des Gewinnspiels „Bon-Aktion“! Unter allen Teil­neh­mern des Gewinn­spiels „Die Bon-Aktion“ verlost der Werbe­ring Kempen ca. 40 Gut­scheine Kempe­ner Gastro­nomie-Betriebe im Wert von je 25 Euro (der Werbe­ring behält sich vor, die Anzahl der Gewinne in Abhän­gig­keit von der Teil­neh­mer­an­zahl nach oben oder unten anzu­passen). Abgabe­schluss ist der Abend des 01. März . Für die Teil­nahme an der Bon-Aktion gibt es keinen Mindest­umsatz. Mit­glie­der des Werbe­rings erkennt man an dem Werbe­ring-Auf­kleber im Schau­fenster.  Die Bon-Aktion startet am 12. Februar und endet zum Ende des Monats. Den Kauf- oder Verzehr­beleg (es gibt keinen Mindest­umsatz!) in eines der Aktions­kuverts oder irgendeinen Umschlag vom Format DIN lang legen. Namen und Adresse auf den Umschlag schreiben und bis zum Dienstagabend, 01. März, bei einem der Werbering-Mit­glie­der (Gastro oder Einzel­handel) oder an der Werbering-Geschäfts­stelle, Neustraße 5-6 in Kempen, abgeben. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am Donnerstag, 03.03.2022, in der Geschäftsstelle des Werberings.

Landingpage: https://www.werbering-kempen.de/aktuelles/details/bon-aktion-202202.html 
Dokumentation: Landingpage mit TeilnahmebedingungenTeilnehmende Händler & Gastronomie

Weihnachtsgewinnspiel der City-Initiative Beckum „Einkaufen, aufknacken, einsacken“ 

case_Weihnachtsgewinnspiel der City-Initiative Beckum_„Einkaufen, aufknacken, einsacken“

In der Zeit vom 27. November bis zum 31. Dezember 2021 bekam man in den teilnehmenden Geschäften der Cityinitiative Beckum beim Einkauf City-Knack-Lose geschenkt. Insgesamt 25.000 Lose standen zur Verfügung, von denen 1.700 einen Gewinn von 5 Euro und 40 einen Gewinn von 25 Euro versprachen. Man hatte 2 Gewinnchancen: Entweder man knackte einen City-Gutschein oder ein Freilos. Zusätzlich zu den Sofortgewinnen hatte man die Chance an einer Verlosung teilzunehmen, wenn man die Rückseite des Loses ausgefüllt hat. Dann konnte man einen von fünf City-Gutscheinen von 100 Euro oder sogar 500 Euro gewinnen. Losboxen gabe es in den Geschäften, die die Lose ausgegeben haben oder aber in der Hauptstelle der Volksbank Beckum-Lippstadt e.G., an der Südstraße. Abgabeschluss war am 10. Januar. Unterstützt wurde die Aktion von der Volksbank Beckum-Lippstadt eG, die die Druckkosten für die innovativen Lose übernommen hat. 

case_knacklos_gewinnerziehung

Das Weihnachtsgewinnspiel der City-Initiative unter dem Motto „Einkaufen, aufknacken, einsacken“ mit den Beckumer City-Knacklosen war ein voller Erfolg. Jetzt wurden die Gewinner ermittelt. Mehr als 1.700 Menschen konnten sich über ihre Direktgewinne freuen. Jetzt wurden die Hauptpreise gezogen. Fazit: „In über 40 Geschäften in Beckum wurden die circa 25.000 City-Knacklose ausgegeben“, berichten Wolfgang Immig. In einigen Geschäften waren zu Beginn der Aktion die Lose schon vergriffen, sie bekamen dann Nachschub. Auch die Idee mit den Freilosen sei gut angekommen. 

Landingpage: https://www.dein-beckum.de/news/lokales/beckumer-city-knack-los-einkaufen–aufknacken–einsacken
 https://www.die-glocke.de/kreis-warendorf/beckum/artikel/beckum-knack-los-premiere-ein-voller-erfolg-1644502924 
Dokumentation: LandingpageGewinnerziehungPlakatKnacklose

Großes Gewinnspiel zu den jährlichen Pütt-Tagen in Beckum

case_Großes Gewinnspiel zu den jährlichen Pütt-Tagen in Beckum

Die Püttage stehen in Beckum jedes Jahr vor der Tür (019 zum 43. Mal) und mit ihnen das Püttage-Heft mit großem Gewinnspiel. Beim Beckumer Einzelhändlern eines der begehrten Hefte sichern und mitmachen. Gesucht werden in diesem Jahr (2019) der Häusler-Bär, das Telekom-T und der Kater Rums aus dem Kinderbuch „Lotti und Rums“. Als Preise gibt`s  einen Koffer voller Geld, Urlaubsreisen und Sachpreise zu gewinnen. Kein Heft mehr bekommen? Unter diesem Link kann man in der digitalen Version des Pütt-Tage-Heftes blättern und auf Suche gehen (die Gewinnkarte zum Ausfüllen gibt es direkt auf den Pütt-Tagen) > Hier geht´s zum Heft

Unter notarieller Aufsicht wurden die Gewinner des 2019-Gewinnspiels im Programm-Heft der Beckumer Pütt-Tage gezogen. 

Landingpage: https://www.creativ-werbung.de/news-details/Puett-Tage.html 
Dokumentation: Gewinner 2019Programmheft 2018

Gewinnspiel – Wer kennt sich am besten in Würmtal aus?

case_Gemeinschafts-Gewinnspiel_Wer kennt sich am besten in Würmtal aus?

Warum in die Ferne schweifen, wenn es im Würmtal so viele gute Sachen zu entdecken und – wie in unserem Falle – zu gewinnen gibt? „Unser Würmtal“ stellt jeden Tag eine neue Frage über die Gemeinden und Schulen, über Geschäfte und deren Angebote, über Besonderheiten in Kunst und Kultur oder auch über besondere Einrichtungen, die nur in Würmtal zu finden sind. Den ganzen Februar gibt es jeden Tag Gewinne von Sponsoren im Wert von 50 EUR für einen Tagessieg. Zu den Tagespreisen gehören Restaurantgutscheine und Sachpreise im Werte von mindestens 50 Euro.

case_gemeinschafts-gewinnspiel

Der Gesamtsieg wird nach Wunsch entweder mit einem Apple iPhone 13 Pro Max oder einem Samsung Galaxy S22 Ultra belohnt. Die Tagessieger werden aus den richtigen Antworten für die Frage am betreffenden Tag ermittelt. Bei mehreren Teilnehmern mit richtigen Antworten entscheidet das Los. Die Tagessieger werden am nächsten Tag bekannt geben. Der Gesamtsieger wird aus den Teilnehmern mit den meisten richtigen Antworten über die gesamte Laufzeit von 28 Tagen ermittelt. Sollten mehrere Teilnehmer die gleiche Anzahl an richtigen Antworten haben entscheidet das Los.

Landingpage: https://www.unser-wuermtal.de/gewinne-mit-uwt.html 
Dokumentation: Landingpage inkl. TeilnahmebedingungenPresse

EM-Gewinnspiel der Werbegemeinschaft City Center Langenhagen

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele CCL

Veranstalter des Gemeinschafts-Gewinnspiels ist die Werbegemeinschaft „City Center Langenhagen“ e.V.. Das Gewinnspiel läuft vom 21. Juni bis 10. Juli 2021.  Die Teilnahme erfolgt über das Scannen eines QR-Codes, welche im City Center Langenhagen aushängen. Eine ausführliche Beschreibung von diesem Case finden Sie in der Datenbank Shopping Center.

Landingpage: https://www.ccl-langenhagen.de/offer/unser-em-gewinnspiel/
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungenE-Mail

Aktion #proFachhandel „Ich kauf gern vor Ort“

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Ich kauf gern vor Ort

Seit dem Jahr 2003 holt ‚markt intern‘ Markenhersteller, Fachgeschäfte, Meisterbetriebe und Apotheken in ein Boot, um vereint für den Kauf von hochwertigen Marken im örtlichen Handel zu werben. Zentrales Element zur Kundenansprache ist ein jährlich im Spätsommer startendes Gewinnspiel, das unter dem Aktionsmotto ‚ICH KAUF GERN VOR ORT‘ läuft. Der Einkauf vor Ort bietet den Kunden viele Vorteile: anschauen, anfassen und direkt mitnehmen. Weitere Trümpfe sind persönliche Beratung, individueller Service und das Eingehen auf spezielle Kundenbedürfnisse. – All diese Vorteile wiegt keine App, keine vermeintliche Kundenbewertung oder Kaufempfehlung im Onlineshop auf. Wer sich zu der Botschaft ‚ICH KAUF GERN VOR ORT‘ bekennt, leistet einen wertvollen Beitrag für bunte, vielfältige und lebenswerte Innenstädte!

Landingpage: https://www.ichkaufgernvorort.de
Dokumentation: LandingpageHändlerinfoCity Aktion Gewinnspiel

Sonneberg – Endspurt für die Stadt-Stempelkarte 

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Sonneberg

Die Stadt-Stempelkarte wird kostenlos von der Spielzeugstadt Sonneberg, 96515 Sonneberg herausgegeben und betrieben. Nach einem getätigten Einkauf in den teilnehmenden Einrichtungen aus Einzelhandel und Gastronomie, hat der Käufer die Möglichkeit sich eine Stadt-Stempelkarte aushändigen zu lassen. Die Stadt-Stempelkarte ist bei allen teilnehmenden Händlern und Gastronomen gültig. Ab einem Einkaufswert von 30€ pro Einkauf erhält der Kunde in den jeweilig teilnehmenden Geschäften einen Aufkleber. Die Marketing-Aktion der Spielzeugstadt „Stadt-Stempelkarte“ läuft zum 31.05.2021 aus. Alle Karten-Besitzer haben somit noch fast zwei Wochen Zeit lokal einzukaufen, Aufkleber zu erhalten und am Gewinnspiel teilzunehmen. Ob Einzelhändler, Gastronom oder Dienstleiter – mehr als 70 Unternehmen vergeben die begehrten Reiterlein-Aufkleber noch bis Ende des Monats. Die Sonneberger werden aufgerufen die Möglichkeit des lokalen Einkaufens vor Ort oder per Click- oder Call-and-Collect zu nutzen. Mit einem Kauf in der Spielzeugstadt werden nicht nur die ortsansässigen Akteure unterstützt, sondern die Sammlern sichern sich die Chance auf einen von über 200 attraktiven Gewinnen. Es darf sich auf Einkaufsgutscheine für die Sonneberger Innenstadt, Jahreskarten für den Tiergarten oder der Stadtbibliothek gefreut werden sowie auf Eintrittskarten für viele weitere Freizeiteinrichtungen unserer Heimatstadt. Sobald die „Stadt-Stempelkarte“ mit acht Aufklebern voll ist, kann diese gerne im Rathaus oder bei einem teilnehmenden Händler abgegeben werden. Per Losverfahren werden Mitte Juni alle Gewinner ermittelt.

Landingpagehttps://sonneberg.de/ssk 
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungenFacebookPlakatFensteraufkleberPressemitteilung

Stadtmarketing Obertshausen e.V. startet Oster-Gewinnspiel 

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Stadtmarketing Obertshausen

Unter dem Motto: “Wo sind die blauen Eier?” startet ab Freitag, den 26.03. eine Ostersuche für die ganze Familie. Zu gewinnen gibt es viele Gutscheine aus Obertshausen. In insgesamt zwölf Schaufenstern unterschiedlicher Gewerbetreibender wurden in beiden Obertshausener Stadtteilen  blaue Ostereier versteckt. Diese gilt es zu finden, denn auf den Ostereiern stehen Buchstaben, die in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt ein Lösungswort ergeben. Dieses ist auf die Mitmachkarten zu schreiben. Auf den Teilnahmekarten gibt es eine Übersicht, hinter welchen Schaufenstern sich ein blaues Osterei versteckt und auch die ersten Buchstaben. Bis einschließlich Dienstag, den 06.04.2021 gilt es dann das richtige Lösungswort zu finden.

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Osteraktion

Zehn Gewinner können sich über Gutschein-„Überraschungseier” freuen. In jeder Box gibt es mindestens vier Gutscheine von Geschäften, Restaurants und Vereinen aus Obertshausen. Die Auslosung erfolgt am Mittwoch, den 7. April 2021. Stadtmarketing Obertshausen e. V., die sich selbst als Vermittler zwischen Stadt, Gewerbetreibenden und den Einwohnern in Obertshausen sehen, möchten in dieser immer noch sehr schwierigen Zeit ein Zeichen setzen. Ein Ziel ist es daher, mit dieser Aktion vor allem die Mitgliedsunternehmen des Vereins im Einzelhandel zu unterstützen und auf die Möglichkeiten von “Click & Collect” sowie “Click & Meet” aufmerksam zu machen. Insbesondere Mitgliedsunternehmen, die seit dem Lockdown im November 2020 gemäß den Vorgaben der (Landes-)Regierung schließen mussten und erst seit kurzer Zeit unter Einhaltung von besonderen Hygienestandards und bestimmten Vorgaben wieder geöffnet sind, wurden bei der Auswahl des Schaufensters berücksichtigt.

Landingpage: https://www.stadtmarketing-obertshausen.de/aktionen/osteraktion-2021/ 
Dokumentation: 
Landingpage inkl. TeilnahmebedingungenPressemeldungPlakat

Lembecker Adventskalender-Gewinnspiel 2020

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist case_lembecker_adventskalender-gewinnspiel_landingpage.png
 

Stellvertretend für die vielen Adventskalender-Gewinnspiele der Gemeinden und Gewerbevereine steht dieser Case. Mehr Adventskalender-Gewinnspiele auch von Firmen stele ich in einem eigenen Blogbeitrag vor. Zum Blogbeitrag.

Lembecker Landwirte versüßen Vorweihnachtszeit mit Adventskalender-Gewinnspiel. Betreiber und Sponsor ist der Landwirtschaftliche Ortsverein Lembeck. 

Der Landwirtschaftliche Ortsverein Lembeck startet am 01. Dezember 2020 zusammen mit Lembeck.de einen virtuellen Adventskalender mit 24 Gewinnspielen. Vom 01. bis einschließlich 24. Dezember 2020 kann täglich je einer von insgesamt 24 Präsentboxen einzelner Sponsoren des Ortsverbandes gewonnen werden.

Landingpage: https://www.lembeck.de/lembecker-adventskalender-gewinnspiel-2020/
Dokumentation: Landingpage, Teilnahmebedingungen, Presse

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-1-150x3.png

Datenbank mit Adventskalender-Gewinnspielen

Ich habe übrigens  im Dezember intensiv im Markt für Advents-Gewinnspiele recherchiert. In einem speziellen Blogbeitrag finden Sie die m. E. größte Sammlung mit komplett dokumentierter Advents-Gewinnspielen. Dort kann man sich viele Anregen für die nächste eigene Advents-Kampagne holen. Zur Sammlung…

Weihnachtszauber 2020 in Rendsburg: Mit der sh:z & einem Rubbellos zum Hauptpreis

In Rendsburg und Umgebung werden die Lose ab Freitag, den 27. November, kostenfrei ausgegebenAuch wenn der Schnee noch nicht rieselt, wird es weihnachtlich in der Schleswig Holstein Landeszeitung. Dazu sind beim diesjährigen Gewinnspiel viele tolle Gewinne abzustauben. In diesem Jahr warten 20.000 Lose im Topf, von denen einige zu Hauptgewinnen oder attraktiven Sofortgewinnen führen.

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Weihnachtszauber Rensburg

Der Hauptpreis ist ein Sony OLED TV im Wert von 2.500 Euro. Er wird zur Verfügung gestellt von Euronics XXL Rendsburg. Oder 25 Weihnachtsbäume von Tim Tanne im Wert von jeweils 49,90 Euro. Wer keinen Hauptgewinn zieht, hat vielleicht einen der Sofortgewinne gewonnen, wie den Schleswig-Holstein-Becher oder die sh:z-Produkte Küchenliebe (ein Rezeptheft) und Herzensfreunde.

So funktioniert das Spiel: Los an unseren Ausgabestellen besorgen, Gewinnnummer freirubbeln, Nummer mit der Gewinnliste abgleichen Das Gewinnspiel läuft vom 27. November bis zum 24. Dezember. 

Landingpage: https://www.shz.de/lokales/landeszeitung/mit-einem-rubbellos-zum-hauptpreis 
Dokumentation: 
LandingpageGewinnnummernliste

HGV Langenselbold: Einkaufen – Stempel sammeln – Gewinnen

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele HGV Langenselbold

Stadtmarketingverein und der Handel- und Gewerbeverein (HGV) startet zum ersten Adventswochenende eine Weihnachtsaktion. Dabei werden zwei Ideen zu einem „weihnachtlichen Gesamtpaket“ verbunden, wie der HGV mitteilt. Mit seinem „Advents- und Lichtershopping“ möchte er an allen vier Adventssamstagen den Corona-Einschränkungen zum Trotz „aktiv für mehr Weihnachtsstimmung in Langenselbold sorgen und ein der Pandemielage angepasstes Konzept bieten“. Außerdem bietet der HGV wieder ein Gewinnspiel an, bei dem Selbolder Gutscheine im Gesamtwert von 500 Euro verlost werden. „Gerade in diesem ganz besonderen Corona-Jahr wollten wir für Langenselbolds Einzelhändler, Handwerksbetriebe und Dienstleister eine Aktion organisieren, die sie unterstützt, gleichzeitig aber auch für mehr Vorweihnachtsstimmung in Langenselbold sorgt“, berichtet Arne Schellhoß, der erste Vorsitzende des HGV, über die Hintergründe der geplanten Weihnachtsaktion.

Wer vom 27. November bis 24. Dezember bei einem der über 70 HGV-Mitglieder Waren oder Dienstleistungen einkauft, wird mit einem Sammelstempel belohnt. Wer Firmenstempel von vier verschiedenen HGV-Betrieben gesammelt hat, kann an einer Verlosung der Selbolder Gutscheine im Gesamtwert von 500 Euro teilnehmen. Hauptpreis ist ein 100 Euro Gutschein. „Der ‘Selbolder Gutschein’ ist die zweite Währung der Langenselbolder. Mit dem vom HGV ausgegebenen Gutschein kann in den HGV-Mitgliedsbetrieben wie mit Bargeld bezahlt werden“, so der Verein.

Sammelkarten für die Firmenstempel gibt es mit Start der Aktion in den HGV-Betrieben. Neu sei 2020, dass Stempel nicht nur durch ausgewählte Mitglieder vergeben werden, sondern jedes der über 70 Mitglieder Stempel verteilen dürfe. „Man unterstützt die ortsansässigen Betriebe, Handwerker und Dienstleister mit der Möglichkeit auf einen tollen Gewinn“, wirbt der HGV für seine Aktion. Die Gewinnauslosung soll Mitte Januar erfolgen. Alle Gewinner werden auf der HGV-Internetseite bekannt gegeben. 

Landingpage: https://www.op-online.de/hgv-laedt-viermal-zu-advents-und-lichtershopping
https://www.hgv-langenselbold.de/news-aktionen/
Dokumentation: LandingpagePresse

Neues Gemeinschafts-Gewinnspiel „Adventsglück“ von HAPPY startet

HAPPY Adventsglück Gemeinschafts-Gewinnspiele

Bei dem neuen Gemeinschafts-Gewinnspiel „Adventsglück 2020“ der HAPPY Marketing Solutions AG  können sich Unternehmen wieder völlig risikolos an einem bundesweiten Gewinnspiel beteiligen, bei dem sogar die Gewinne inklusive sind. Die Teilnehmer können dabei ihren Einkauf im Wert bis zu 500 Euro zurückgeben HAPPY Gewinnspiel „Adventsglück“  startet Mitte November unter dem Motto „Advent, Advent… Jeder 100. Einkauf gewinnt!* Beschenken Sie Ihre Kunden mit einem Weihnachtseinkauf! Lesen Sie mehr in der ausführlichen Beschreibung hier

HAPPY Adventsglück Landingpage
Gemeinschafts-Gewinnspiele

Goldener Herbst in der Stadt Landeck – Einkaufsgutscheine für 21.000€

Regionalität stärken sowie Unternehmen und Kunden in herausfordernden Zeiten unterstützen. Das sind die Ziele des Gewinnspiels „Goldener Herbst in 6500“, bei dem 21.000 Euro verlost werden. In diesem Jahr steht damit in der Stadt Landeck die Farbe Gold nicht für eine malerische Herbstlandschaft, sondern für die Unterstützung der heimischen Wirtschaft. „Goldener Herbst in der Stadt Landeck – Kauf in 6500!“ heißt das von der Wirtschaftskammer Tirol, Bezirksstelle Landeck, initiierte Gewinnspiel. Unterstützt wird es von den Raiffeisenbanken des Bezirks Landeck sowie von der Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams. Ähnliche Aktionen für die Stärkung der Regionalität wurden von der Wirtschaftskammer auch in anderen Bezirken umgesetzt.

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Goldener Herbst

In Landeck kann wieder fleißig geshoppt, geschlemmt und gestylt werden. Und das Beste: Mit etwas Glück wird man auch noch mit Leistungsgemeinschaftsgutscheinen bis zu maximal 100 Euro des Einkaufswerts und somit mit Shoppingvergnügen in Landeck-Zams belohnt! Verlost werden Leistungsgemeinschaftsgutscheine im Gesamtwert von 21.000 Euro. Dafür können Rechnungen von allen Geschäften, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben in Landeck über 20 Euro per WhatsApp +43676 537 15 21 oder E-Mail landeck@wktirol.at eingereicht werden

Die Aktion begann am 12.10.2020 und läuft bis 27.11.2020 gültig. Rechnungen von diesem Zeitraum können eingesendet werden und mehrfach gewinnen. Die Verlosungen finden alle 2 Wochen statt: 16.10.2020, 30.10.2020, 13.11.2020 und 30.11.2020 (Schlussverlosung) . Einsendeschluss ist der 27.11.2020.
Bei elektronsicher Übermittlung der Rechnung nimmt man automatisch an der Verlosung teil. Alle Gewinner werden schriftlich verständigt und die Gutscheine mitgesandt.

Momentan arbeitet die Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams an ihrem traditionellen Weihnachtsgewinnspiel. Ab 28. November soll es in ähnlicher Form wie das jetzige Gewinnspiel ablaufen. 

Aktualisierung: Das Gewinnspiel „Goldener Herbst“ wurde aufgrund des Lockdowns bis Januar 2021 unterbrochen. Lt. einer Pressemeldung vom 19. November liegen noch5.250 Euro im Topf, die im Januar an treue Kunden der Stadt Landeck weitergegeben werden. Sobald die Gastronomie, der Handel und die Dienstleister wieder durchstarten, beginnt das traditionelle Weihnachtsgewinnspiel der Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams. Ab Januar 2021 wird dann das Gewinnspiel Goldener Herbst wieder aktiv. Die Endverlosung findet Ende Januar statt. Insgesamt wurden bisher 2.489 Rechnungsbelege mit einer Gesamtrechnungssumme von 373.000 Euro eingereicht. 210 Gewinnerinnen und Gewinner konnten ermittelt werden. 

Landingpagehttps://www.meinbezirk.at/landeck/c-lokales/goldener-herbst-in-der-stadt-landeck-mit-video_a4292880
DokumentationPressebericht, Unterbrechungsmeldung

Einkaufen in Schermbeck für Gewinner

einkaufen und gewinnen in schermbeck

Vom 14. – 30. September 2020 einkaufen, an der Verlosung teilnehmen und Einkaufsgutscheine gewinnen. Beim Einkauf in den teilnehmenden Geschäften – vom Supermarkt bis zum Kiosk, von der Tankstelle bis zur Gaststätte erhielt man ein Los mit einer Glückszahl und nahm an der Verlosung teil. Die erste Runde des von der Werbegemeinschaft in Schermbeck initiierten Gewinnspiels ist vorbei. Derzeit werden die Losabschnitte der Mitgliedsbetriebe eingesammelt. 

Direkt danach erfolgt die Auslosung der Schermbeck-Gutscheine. Unter allen Teilnehmern verlost die Werbegemeinschaft Schermbeck e. V. Schermbeck-Gutscheine im Gesamtwert von 1.200 €: 100 €, 50 € oder 20 €. Die Bekanntgabe der Gewinnlose erfolgt auf Facebook, auf der Webseite: www.wg-schermbeck.de sowie in der Lokalpresse.

Die nächste Aktion findet vom 23.11. bis 06.12. statt.

Landingpagehttps://www.wg-schermbeck.de
DokumentationLandingpage

Halloween Shopping Woche in Scheeßel mit Gewinnspiel

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Scheeßel

2020 ist das Jahr, in dem alles anders ist. Da es notgedrungen sehr still um den Gewerbe- und Verkehrsverein Scheeßel wurde und keine Veranstaltung stattfinden konnte, will man nach besten Kräften die gewerbliche Traditionen in einer, der momentanen Situation angepassten Form, stattfinden lassen.

Fünf Tage lang heißt es in Scheeßel gruseliges Shopping mit Rabatten, einer Tombola und einem Gewinnspiel. Um teilzunehmen muss man auf dem GVS-HALLOWEEN-Gewinncoupon sechs verschiedene Firmenstempel der GVS Mitgliederfirmen sammeln. Es gibt Gutscheinpreise im Gesamtwert von über 1.000 € zu gewinnen.

Die Coupon Flyer gibt es ab dem 16.10.2020 in jedem angeschlossenen Geschäft, zum Ausschneiden in einer der nächsten Rundschau Ausgaben oder aber als Download auf der Webseite. Den ausgefüllten komplett abgestempelten Coupon kann man bis zum 30.10.2020 in jedem Mitgliedsgeschäft abgeben. 

Landingpagehttps://gewerbeverein-scheessel.de/gewinnspiel.html
DokumentationLandingpage, Teilnahmebedingungen (nicht vorhanden), Stempelkarte

100 Gutscheine für Handel im Fünfeck in Wiesbaden gewinnen

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

100 mal 50-Euro-Einkaufsgutscheine sollen den Wiesbadener Einzelhandel unterstützen. Diese werden bei einem Gewinnspiel im Rahmen der Kampagne „StadtMomente erleben“ 5.000 Euro für den Einzelhandel verlost.

Das Referat für Wirtschaft und Beschäftigung der Stadt Wiesbaden und die Werbegemeinschaft Wiesbaden vergeben 100 x 50 Euro-Gutscheine für Wiesbadener Einzelhändler, die im historischen Fünfeck der Innenstadt ansässig sind. Das Gewinnspiel findet ausschließlich online auf Heimatschatz.de statt und wird ab dem 24. September 2020 an dieser Stelle live gehen. Kunden haben so die Möglichkeit, Gutscheine für ihren Lieblingshändler zu gewinnen!

Die Gutscheinaktion startet am 24. September 2020. Um als Einzelhändler dabei zu sein, musste man folgende Bedingungen erfüllen: Bis 22. September 2020 kostenlos als Händler auf heimatschatz.de registrieren. Das Geschäft befindet sich im historischen Fünfeck zwischen Rheinstraße, Wilhelmstraße, Taunusstraße, Röderstraße und Schwalbacher Straße. Es handelt sich um ein Ladenlokal, in dem Sie Ihre Waren oder Dienstleistungen anbieten.

Im Oktober werden die Gewinner ausgelost, die bis zum 31.12.2020 Zeit haben, ihre Gutscheine in Umsatz im Geschäft vor Ort zu verwandeln. Die Zahlung der Gutscheine übernimmt das Referat für Wirtschaft und Beschäftigung sowie die Werbegemeinschaft Wiesbaden. Die Händler stellen die bei ihnen eingelösten Gutscheine einfach in Rechnung. Das Gewinnspiel wird u.a. via Social Media, Zeitungsanzeigen und auch über die Auslage von Flyern bei den teilnehmenden Einzelhändlern beworben. Der Einsatz lohnt sich: Je Einzelhändler können bis zu drei Gutscheinen gewonnen werden.

Landingpagehttps://wiesbaden.heimatschatz.de/landingpage-stadtmomente/
DokumentationLandingpageFacebook

Großes Interesse an Gewinnspiel der Mühlhäuser Händler

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Gut 40 Mühlhäuser Händler beteiligten sich am Gewinnspiel des Vereins „Zurück in die Mitte“ und der Stadtverwaltung Mühlhausen. Im Dezember vergangenen Jahres konnten die Kunden beim Besuch eines teilnehmenden Landegeschäfts eine Gewinnspielkarte stempeln lassen. Mit drei Stempeln und dem Einsenden der Karte habe man am Gewinnspiel teilgenommen, heißt es vom Verein. Anja Sennewald (links) vom Verein zurück in die Mitte, Glücksfee Pia Weinrich, Birte Frerichs von der Stadtmarketing sowie Susann Weinrich, ebenfalls vom Verein. ziehen unter über 150 eingesandten Gewinnspiel-Postkarten die Gewinner der Weihnachtsaktion. Die erhielten jeweils einen 25 Euro Gutschein. 

Landingpage: ./.
DokumentationPressebericht

Gewinnspiel zur  „Schängel-Shopping-Week“ 

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele Schängel-Shopping-Week-Shopping Week

Startschuss der Schängel-Shopping-Week gibt vom 11. – 12.09.2020 „Heimat Shoppen“, eine Aktion der IHK, die bereits zum vierten Mal in neun Bundesländern gleichzeitig stattfindet. Die Kampagne „Heimat Shoppen“ weist auf die Stärken des Handels hin und sensibilisiert alle Beteiligten, auch die Verantwortlichen in den Städten und Gemeinden, für das Thema. Ziel der Aktion ist es, auf den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wert des Handels, der Gastronomie und der Dienstleister in den Innenstädten und Ortskernen aufmerksam zu machen. 

Zusammen mit allen Koblenzer Werbegemeinschaften hat die Koblenz- Stadtmarketing GmbH die erste SchängelShopping-Week ins Leben  Während der Schängel-Shopping-Week bieten über 250 teilnehmende Einzelhändler und Gastronomen der Koblenzer Innenstadt und des Gewerbepark an der B9 ihren Kunden besondere Aktionen und Angebote an. 

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Höhepunkt des Aktionszeitraumes ist ein großes Gewinnspiel, bei dem vorrangig Einzelhandel und Gastronomie eingebunden sind. Als Gewinn winken Gutscheine im Gesamtwert von bis zu 5.000 Euro. Zusätzlich stellt das Forum Mittelrhein Koblenz einen 1.000 Euro-Centergutschein als Hauptpreis zur Verfügung. „Die Schängel-Shopping-Week ist eine tolle Idee und bietet den stationären Einzelhändlern eine neue und attraktive Plattform. Wir haben uns daher entschieden, die Schängel-Shopping-Week mit einem Hauptpreis in Form eines 1.000 Euro Centergutscheins vom Forum Mittelrhein zu unterstützen. Darüber hinaus dürfen sich unsere Besucher auf tolle Aktionen und Angebote unserer Shops freuen.“, so Centermanagerin Kim Voges.

Die Gewinnspielteilnahme erfolgt über eine Gewinnspielkarte, die die Kunden während der Schängel-Shopping-Week in den teilnehmenden Geschäften erhalten. Die Karte kann an das Koblenz-Stadtmarketing per Post zurück gesendet werden. Alternativ ist die Teilnahme über einen QR-Code auch online möglich. Die Einsendung der Gewinnspielkarte bzw. des Online-Formulars muss in der Zeit vom 12.09. – 30.09.2020 erfolgen. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt voraus, dass Leistungen in Anspruch genommen wurden, z.B. Erwerb von Produkten oder Inanspruchnahme von Leistungen. Die eingesendeten Einkaufs- oder Verzehrbelege müssen aus dem Zeitraum des Gewinnspiels stammen und die bei einem in Koblenz ansässigen teilnehmenden Unternehmen erstellt wurden. Die Auslosung findet am 1. Oktober 2020 unter notarieller Aufsicht statt. Die Gewinner werden live gezogen und bekannt gegeben.

Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es auf der kampagnenbegleitenden Homepage unter www.schaengel-shopping-week.de sowie in den teilnehmenden Geschäften und Lokalen. Veranstalter ist die Koblenz-Stadtmarketing GmbH. Die Hauptpreise werden zur Verfügung gestellt vonECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG Forum Mittelrhein Koblenz und LÖHR CENTER Koblenz.

Landingpagehttp://schaengel-shopping-week.de
Landingpage: https://www.koblenz-stadtmarketing.de/schaengel-shopping-week-statt-schaengelmarkt/
DokumentationLandingpageTeilnahmebedingungenSo geht`sUnterstützungspartnerPressebericht, PartnerwerbungLoseLiveziehung

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-3-150x3.png

Allgäuer Festwoche 2019 „Schexs in the City” der Soloplan GmbH

Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Das Gewinnspiel startet am 10.08.2019 und endet am 18.08.2019 um 23.59 Uhr. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem die Teilnehmer ein Bild der Soloplan Messegeschenke 2019 (Lebkuchenherz oder Herzluftballon) auf ihrer eigenen Instagram-Seite veröffentlichen, das Bild ein Soloplan-Lebkuchenherz oder einen Soloplan-Herzluftballon abbildet und der Hashtag „#Logistikherzen“ verwendet wird. Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Der Gewinner erhält einen Kemptener Geschenkgutschein („Schexs in the City“) im Wert von 100,00 Euro (in Worten: einhundert Euro). Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Landingpagehttps://www.soloplan.com/schex-in-the-city-der-soloplan-gmbh/
DokumentationLandingpage/Teilnahmebedingungen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-2-150x3.png

Kommunale Gewinnspielaktion „Trofaiach kauft daheim“

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Case_„Trofaiach-kauft-daheim“_Gewinnspielaktion_Landingpage-150x80.png

Die Coronakrise hat eindrucksvoll bewiesen, dass die Trofaiacher  auch in schwierigen Zeiten zusammenhalten. Nun ist es an der Zeit, diese Einsatzbereitschaft zu belohnen und die regionale Wirtschaft weiter zu beleben. Gleichzeitig will sich die Stadtgemeinde Trofaiach in Österreich bei den Kundinnen und Kunden bedanken, welche auch während der Krise zu den ortsansässigen Betrieben gehalten haben.

Aus diesen Gründen wurde die Gewinnspielaktion „Trofaiach kauft daheim“ ins Leben gerufen. Ziel ist es einen Anreiz zu schaffen, um in Trofaiach einzukaufen oder kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen. Alle Einkäufe und Konsumationen ab einem Mindestumsatz von 10 Euro, die in den teilnehmenden Betrieben im Zeitraum von 1. Oktober 2020 bis 31. Dezember 2020 getätigt wurden, können an der Verlosung teilnehmen. Dazu die Rechnung inklusive ausgefüllter Gewinnspielkarte (erhältlich in den teilnehmenden Betrieben) in eine Gewinnspielbox im Bürgerservice im Rathaus werfen oder an gewinnspiel(at)trofaiach.gv.at senden. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Jede Woche werden Gewinner gezogen

Freitags um 11:00 Uhr werden jeweils 20 Rechnungen aus der Box „Handel/Dienstleistungen“ und 20 Rechnungen aus der Box „Gastronomie“ gezogen. Die Gewinner erhalten Gutscheine in Höhe von 50 % des Kaufpreises ausgestellt (aufgerundet auf 5 Euro oder 10 Euro). Diese Gutscheine sind bei den teilnehmenden Betrieben bis 31. März 2021 einlösbar. Am Ende der Aktion wird unter allen nicht gezogenen Rechnungen ein Hauptpreis von € 300,- in Form von Trofaiacher Reitingtalern verlost.

Das Gewinnspiel wird von der Stadtgemeinde Trofaiach veranstaltet.  Die nicht gezogenen Rechnungen kommen aus dem Topf. Alle Gewinner*innen werden von der Stadtgemeinde Trofaiach kontaktiert und auf der Homepage der Stadt Trofaiach bzw. auf deren Facebook-Seite veröffentlicht.

Landingpagehttps://www.trofaiach.gv.at/at/gewinnspiel.html
DokumentationLandingpageTeilnahmebedingungen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-2-150x3.png

Rankweil: Gewinnspiel zur Stärkung der heimischen Wirtschaft

Rankweil-Gemeinschafts-Gewinnspiel

Stellen Sie sich vor, Sie hätten über die Jahre eine wirtschaftliche Existenz aufgebaut und plötzlich bedroht eine unvorhersehbare Situation ihre jahrelange Arbeit. Das ist eine Vorstellung, mit der sich viele Geschäftsinhaber die vergangenen Monate auseinandersetzen mussten. So auch in Rankweil

Um die regionale Kaufkraft zu fördern und Rankweils Geschäftskultur lebendig zu erhalten, hat die Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH die Kampagne #heldenderkaufkraft ins Leben gerufen. Mit dem Slogan „Corona wird gehen. Kaufkraft bleibt“ soll verdeutlicht werden, wie wichtig gerade jetzt das Bewusstsein für regionales  Einkaufen ist. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Foto posten und gewinnen

#heldenderkaufkraft

Die Kunden sind dabei besonders gefragt und haben dabei zudem noch die Möglichkeit, zu gewinnen: Einfach einen der beiden Selfie-Spots im Vinomnacenter an der Bahnhofstraße oder vor der Bäckerei Mangold an der Ringstraße aufsuchen, Selfie machen und mit dem Hashtag #heldenderkaufkraft auf Facebook oder Instagram posten. Für die kreativsten und witzigsten Fotos bedanken sich die Rankweiler Unternehmer wöchentlich mit einem Einkaufsgutschein der Kaufmannschaft Rankweil-Vorderland im Wert von 100 Euro, Gesamtwert 800 Euro.

Mit dieser Aktion macht das Gemeindemarketing Rankweil auf das breite Angebot der Unternehmen in Rankweil aufmerksam und regt zum regionalen Einkaufen an. Das Besondere daran sind die über Kopfhöhe montierten Spiegel, welche beim Fotografieren von sich und dem in Rankweil erworbenen Einkauf spannende Perspektiven erlauben. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

Mein Kompliment für die Initiative und kreative Umsetzung!

Landingpagehttps://www.facebook.com/#heldenkaufkraft
DokumentationLandingpageTeilnahmebedingungenFacebook

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-2-150x3.png

Shopping-Week-Gewinnspiel in Koblenz

Shopping Week Gewinnspiel in Koblenz

Zusammen mit allen Koblenzer Werbegemeinschaften hat die Koblenz-Stadtmarketing GmbH die erste Schängel-Shopping-Week ins Leben gerufen, die vom 12. bis 20. September in der Innenstadt und im Gewerbepark an der B9 stattfinden wird. Alle Kunden können sich auf eine ganze Woche voller Aktionen im Koblenzer Einzelhandel und der Gastronomie sowie auf ein Mega-Gewinnspiel freuen. 

Teilnehmen kann man, indem man im Aktionszeitraum bei den teilnehmenden Partnern etwas kauft und den Kassenbon bei der Anmeldung zum Gewinnspiel registriert. Die Eingesendeten Einkaufs- oder Verzehrbelege müssen aus dem Zeitraum des Gewinnspiels stammen. Zugelassen sind nur Belege, die im o.a. Zeitraum bei einem in Koblenz ansässigen Unternehmen erstellt wurden. Die Gewinner werden per Zufallsauswahl bestimmt. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele
Landingpage: http://schaengel-shopping-week.de
Dokumentation: LandingpagePressemitteilungBewerbungTeilnahmebedingungenTeilnehmende Partner

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-2-150x3.png

Nagold: Ein Jahr „naGOLDVORRAT“ wird mit Gewinnspiel gefeiert

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Case_Nagold_Goldenes-Kärtchen_Aktionsplakat-106x150.jpeg

Am Montag, 14. September, wird der naGOLDVORRAT, der Nagolder Geschenkgutschein, bereits ein Jahr alt. Dies möchte der City-Verein zum Anlass nehmen, um in einer Aktionswoche vom 14. bis 19. September eine große Gutscheinverlosung durchzuführen.
Der naGOLDVORRAT ist in über 45 Geschäften, Dienstleistern und Gastronomen einlösbar und damit das ideale Geschenk für alle Fälle.
Während dieser Woche findet man in den Annahme- und Verkaufsstellen, die an den goldenen Luftballons zu erkennen sind, Plakate, die auf die Aktion hinweisen und einen QR-Code enthalten.
Wer diesen scannt und das Gewinnspiel ausfüllt hat die Chance auf 10 mal 50 Euro zusätzliches Einkaufsguthaben. Wer also an der Verlosung teilnehmen möchte, scannt mit dem Smartphone den QR-Code auf den Plakaten, gibt Name und E-Mail-Adresse an und nimmt so am Gewinnspiel teil. Zehn Gutscheine, jeweils im Wert von 50 Euro, gibt es zu gewinnen. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele
Auf der Internetseite des City-Vereins Nagold unter www.cityverein-nagold.de/gutschein sind alle Informationen zum Gutschein zu finden.

Landingpage: https://www.nagold.de/willkommen/Stadtnachrichten/Stadtnachricht?view=publish&item=article&id=5096
Dokumentation: LandingpagePresseberichtAktionsfotoAktionsplakatAktionsflyerGoldkarte

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken-2-150x3.png

Gemeinschafts-Losaktion für stationären Handel

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Case_Offenburg_Gemeinschafts_Gewinnspiel_Landingpage-150x68.png

Große Losaktion der Stadt Offenburg, bei der über den Einzelhandel Gastro-Gutscheine im Wert von insgesamt 50.000 Euro verlost wurden. Die Aktion unterstützte die lokalen Gastronomen und Händler in Offenburg, die in besonderem Maße von den Folgen der Corona-Krise betroffen sind. Finanziert wird die Aktion von der Stadt Offenburg sowie von mehreren örtlichen Unternehmen. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele
Über 4 Wochen wurden insgesamt 5 000 Gutscheine der Offenburger Gastronomie im Wert von je 10 Euro verlost; rund 150 Restaurants beteiligten sich. Die Lose wurden bei einem Einkauf in den Offenburger Geschäften an die Kundinnen und Kunden verteilt. Jedes Los war mit einer Nummer versehen. Auf der Webseite konnte täglich nachgeschaut werden, ob die eigene Losnummer gewonnen hat. Jeder Gutscheinwar für ein bestimmtes Restaurant.
Um auch den Haushalten ohne Internetanschluss eine Teilnahme zu ermöglichen, wurden am Ende der Aktion auch im OFFENBLATT alle Gewinnzahlen abgedruckt. Die Restaurant-Gutscheine wurden den Gewinnern, die sich per E-Mail oder Post beim Offenburger Stadtmarketing meldeten, zugeschickt.
Landingpage: https://zuhause.offenburg.de/verlosung/
Dokumentation: LandingpageFlyer

Die HAPPY Group

Wenn Sie auch an einem abgesicherten Gewinnspiel oder einer klassischen Verlosung interessiert sind, ist die HAPPY Group Ihr richtiger Partner. Besonders stark ist die HAPPY Marketing Solutions AG bei Gemeinschafts-Gewinnspielen für Filialbetriebe, Einkaufsgenossenschaften, Werbegemeinschaften und Verbände. Hierfür hat HAPPY das „Gewinnspiel2Go“ erfunden. Mit der HAPPY „Gewinnspielboxx“, dem HAPPY „Glücksei“ und der HAPPY „Gewinnerdose“ ermöglichen wir die unkomplizierte Veranstaltung eines Gemeinschafts-Gewinnspiels, auf Wunsch sogar inkl. Gewinne. Da die Gewinnspiel-Lösung von HAPPY codebasiert ist, können für jeden teilnehmenden Partner separate Codechargen vergeben werden. Dies ermöglicht eine umfassende Steuerung der Aktion und detaillierte Erfolgskontrolle. Mehr Informationen auf Anfrage oder unter https://happysolutions.de. Und HAPPY Secure Promotions liefert dazu die maßgeschneiderte Absicherung. Cases Gemeinschafts-Gewinnspiele

HAPPY Marketing Solutions für die „Starke Offensive“: Full-Service für Ihre Gewinnspiele. Mehr Traffic, Leads & Sales. Ihr Spezialist für individuelle Gewinnspiel-Kampagnen. Sie suchen eine perfekte Gewinnspiel-Lösung? Dann gleich Kontakt mit Patrick Grünberg aufnehmen: Telefon +49 6103 2053 705 oder E-Mail p.gruenberg@happysolutions.de

HAPPY Secure Promotions für die „Clevere Defensive“: Ihre Risiko-Absicherung für alle Promotions. 0% Auszahlungsrisiko bei 100% Budgetsicherheit. Risiken minimieren – Erfolgschancen maximieren! Sie wollen Ihr Budget schonen und ein Gewinnspiel absichern?  Dann gleich die kompetente Direktberatung von Lothar Mende nutzen: Telefon +49 6103 2053 667 E-Mail l.mende@securepromotions

Über den Autor

Avatar-FotoDietmar Grünberg

Dietmar Grünberg ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAPPY Marketing Solutions AG und neben Lothar Mende und Patrick Grünberg Gründer der HAPPY Secure Promotions GmbH. Die HAPPY Group ist der spezialisierte Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions.

Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.

Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht Ihnen die HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Total Page Visits: 2777 - Today Page Visits: 2

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste